Alles Gute!

 Die FWG  Kommentare deaktiviert für Alles Gute!
Dez 312015
 

Für den heutigen Silvesterabend Ihnen allen viel Spaß –
einen guten Rutsch und alles Gute für ein gesundes 2016!!

Frohes Fest!

 Die FWG  Kommentare deaktiviert für Frohes Fest!
Dez 242015
 

Wir wünschen Ihnen allen einen besinnlichen Heiligabend und frohe Weihnachtstage!

Fair

 Wahl 2016, Wahlprogramm  Kommentare deaktiviert für Fair
Dez 192015
 

„Fair“ ist der dritte Grundsatz unseres Handelns – auch in der kommenden Legislaturperiode 2016-2021. Unten finden Sie unsere Beschreibung dazu. Mit den Kandidaten 21-32 für die Wahl zu Gemeindevertretung komplettieren wir die Vorstellung. Den „Ehrenplatz 32“ der Liste hat Alt-Bürgermeister Hartmut Haibach erhalten. Wir weisen darauf hin, dass die ersten 27 Kandidaten am 6. März „direkt“ gewählt werden können, sprich nur diese auf dem Wahlzettel aufgeführt sind.

Fair: Die FWG Weilrod zeichnet sich durch Fairness aus, nach innen wie nach außen. Andere Fraktionen sind für die FWG keine Gegner sondern wenn sie es wollen Partner und Mitstreiter. Schließlich liegt uns allen das Wohl Weilrods am Herzen, nur die Ansätze und Wege sind bisweilen unterschiedlich. Debatten werden von der FWG offen und ehrlich, aber auch mit dem nötigen Engagement und Nachdruck geführt. Wir treten an um zu überzeugen, nicht zu überreden. Am Ende aller Diskussionen sollte man sich immer noch in die Augen schauen können und auch beim nächsten Mal wieder offen und fair debattieren. Das hat gerade die letzten Jahre hervorragend funktioniert und wir arbeiten weiterhin daran, dass es auch so bleibt.

Sachlich

 Wahl 2016, Wahlprogramm  Kommentare deaktiviert für Sachlich
Dez 162015
 

„Sachlich“ ist die zweite Handelsgrundlage der FWG Weilrod. Unten eine Beschreibung, was wir darunter verstehen sowie die Kandidaten auf den Plätzen 11 – 20 unserer Liste für die Wahl zur Gemeindevertretung. Die 4 gelb unterlegten Kandidaten sind unsere potentiellen Kandidaten für den Gemeindevorstand, der von der zukünftigen Gemeindevertretung gewählt werden wird.

Sachlich:
Unsere Arbeit dient allein der Sache – dem Wohl Weilrods und seiner Bürger. Die FWG trifft ihre Entscheidungen unabhängig. Nicht mit Ideologien, sondern mit dem gesundem Menschenverstand. Das ist nicht immer leicht. Sehr oft ist es in den Gremien schwierig, verschiedensten Interessen und Wünschen mit einer einzigen Entscheidung gerecht zu werden. Das erfordert von uns, nach Lösungen – teils auch nach Kompromissen – zu suchen. Gemeinsame Lösungen findet man, indem man miteinander spricht. Reden wir also über unser Weilrod. Die FWG ist keiner übergeordneten Parteilinie verpflichtet, sie entscheidet direkt vor Ort, was gut für Weilrod ist. Auf dem direkten Weg, denn der ist der kürzeste zwischen dem Problem und seiner Lösung. Uns geht es allein um die Sache. Wir denken nicht in politischen Lagern – sondern frei und nur an der Sache orientiert: Es gibt kein rotes, grünes oder schwarzes Wasser – sondern nur Weilroder Wasser.

 

Miteinander – füreinander.

 Wahl 2016  Kommentare deaktiviert für Miteinander – füreinander.
Dez 122015
 

… und hier nun die ersten 10 unserer Liste im Bild:

v.l.n.r.: Götz Esser, Otfried Mohr, Jens Heuser, Markus Hammer, Bernd Müller

v.l.n.r.: Götz Esser, Otfried Mohr, Jens Heuser, Markus Hammer, Bernd Müller

v.l.n.r.: Matthias Rumpf, Stephanie Rühl, Mario Lauth, Rolf Graefe, Marc Dreyer

v.l.n.r.: Matthias Rumpf, Stephanie Rühl, Mario Lauth, Rolf Graefe, Marc Dreyer

Kompetent

 Wahl 2016, Wahlprogramm  Kommentare deaktiviert für Kompetent
Dez 122015
 

Kompetent, Sachlich, Fair – das ist die Grundlage für das Handeln der FWG Weilrod. Heute stellen wir vor, was wir unter „Kompetent“ verstehen – und zeitgleich die ersten 10 Kandidaten für die Wahl zur Gemeindevertretung.

Kompetent
Nur wer weiß, worüber er spricht, kann es auch tun. Unsere Mitglieder, insbesondere die unter ihnen, die sich am 6. März bei der Kommunalwahl um ein Mandat in der Gemeindevertretung, in den Ortsbeiräten und im Kreistag bewerben, sind tief in ihren Ortsteilen und Weilrod verwurzelt. Sie wissen, worum es geht und worüber man spricht. Viele von ihnen gehören seit vielen Jahren zu den Leistungsträgern in Vereinen und Organisationen oder tragen neben ihren Berufen und häuslichen Aufgaben in anderer Weise Verantwortung für ihre Mitbürger. Die FWG überzeugt durch Kompetenz, im sozialen und gesellschaftlichen Gefüge der Gemeinde, aber auch in allen politischen Fragen, die Weilrod und seine Bürger betreffen. Wer uns fragt, wird feststellen: Wir hören zu, denn Bürgerwille verdient Respekt! Wir haben den festen Willen, Weilrod kompetent weiter zu gestalten und zu entwickeln. Dass wir das können, beweisen wir seit über 40 Jahren. Nehmen Sie uns also beim Wort!

 

OB Winden

 Wahl 2016  Kommentare deaktiviert für OB Winden
Dez 102015
 

W – wie Winden. Damit stellen wir heute unsere letzte von 13 Listen für die Wahl der Ortsbeiräte am 6. März 2016 vor. In Winden haben wir 2 Kandidaten für 3 Sitze im Ortsbeirat.

Es folgt bald unsere Liste mit 32 Kandidaten und Kandidatinnen für die Weilroder Gemeindevertretung.