Nov 072014
 

Weilrod ist aus Sicht der Landesregierung offensichtlich finanziell über die Maßen gut aufgestellt. Anders kann man sich die Null wohl nicht erklären … auf welchem Stern leben die?
Dass die Nachbarn in Weilmünster, Selters usw. bis zu sechsstellige positive Veränderungen haben ist gut und richtig aber wie erklärt die Landesregierung den Bürgern der Hochtaunus-Kommunen nördlich des Taunuskammes (Grävenwiesbach, Schmitten, Weilrod), dass man diese finanziell mit dem Vordertaunus vergleicht? So nicht!

KFA Hochtaunus

KFA Hochtaunus

KFA Limburg-Weilburg

KFA Limburg-Weilburg

Sorry, the comment form is closed at this time.